Rathaus / WirtschaftTourismus

Unser Dorf hat Zukunft – Bundeswettbewerb 2019

 

Nach vielen Jahren ehrenamtlicher und nachhaltiger Arbeit hat das Dorf Ulm den 1. Platz im Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ im Jahr 2018 erreicht.

Dieser Sieg berechtigt zur Teilnahme am Bundeswettbewerb, bei dem Ulm das Land Baden-Württemberg vertreten wird. Vielen Dank schon jetzt an alle Bürger, die die Aktivitäten in unserem Dorf unterstützt haben. Wir werden in den nächsten Tagen die Begehung der Bundeskommission vorbereiten und laden sie ein daran teilzunehmen, wir wollen unser Dorf von der Besten Seite zeigen.

Im Vorfeld erwarten wir hohen Besuch, der Präsident des deutschen Bundestages Hr. Dr. Wolfgang Schäuble wird uns am Mo. 08. Juli um 17:00 Uhr in Ulm besuchen und sich ein Bild von Ulm und unserer Arbeit machen. Als „Ortenauer“ ist er natürlich stolz, dass Ulm unser „Ländle“ beim Bundeswettbewerb vertritt.

Am Mittwoch 10.07. um 10:00 Uhr erwarten wir die Bundeskommission in der Ullenburghalle, nach einer Vorstellung unseres Dorfes werden wir auf Tour gehen und die verschiedenen Projekte vor Ort besichtigen.

Beide Veranstaltungen in der Ullenburghalle sind öffentlich, wir würden uns über ihren Besuch freuen.

Ortsvorsteher Roland Boldt

1. Platz im Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“
Ehrungsveranstaltung

 

Vorbereitung für den Landeswettbewerb