Rathaus / WirtschaftTourismus

Information zur Nutzung des Wohnmobilstellplatzes

Ab Donnerstag, den 20. Mai 2021 ist die Nutzung des Wohnmobil-Stellplatzes wieder möglich. Gäste ohne Genesenen- oder Impfnachweis müssen während des Aufenthalts alle drei Tage einen negativen Schnelltest nachweisen können.

 

Stadtverwaltung Renchen

Wohnmobilstellplatz in Ulm

Im Mai 2015 wurde ein wunderschöner Wohnmobilstellplatz in zentrumsnaher Lage des Bierdorfs Ulm, Stadt Renchen eröffnet.

Der Wohnmobilstellplatz ist ganzjährig geöffnet, Hunde sind erlaubt.

Wo:
77871 Renchen-Ulm, Ullenburgstraße an der Obstsammelstelle 

Gebühr:

Die Standplatzmiete beträgt pro Fahrzeug/ Tag 6,00 €. Das Entgelt ist an dem Parkscheinautomaten zu entrichten. Der Parkschein ist gut sichtbar von innen hinter die Windschutzscheibe zu legen.

Der Strombedarf kann in Abnahmemengen von je 2 kW/h zum Preis von je 1,00 € an den Stromterminals bezogen werden. Das Entgelt ist an den Stromsäulen zu entrichten.

Das Entgelt für 100 Liter Wasser beträgt 1,00 €, die Bezahlung erfolgt an der Entnahmestelle.

Das Entgelt beinhaltet die Benutzung der Abwasserentsorgungsanlagen und der Abfallbehälter.

Die Automaten funktionieren nur mit passendem Münzgeld.

Anzahl der Stellpätze:

12, davon 6 Stellplätze neben der Halle und weitere 6 auf der geteerten Fläche hinter der Halle. 

Extras:

Wohnmobilstellplatz in der Nähe der Dorfmitte,
Gastronomie kann ohne Probleme per Fuß erreicht werden.
Direkter Anschluss an das Ortenauer Radwegenetz. 

Der Wohnmobilstellplatz ist Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen und Mountainiking.

Zahlreiche Anregungen für Ihre Feizeitgestaltung finden Sie  hier

Benutzungsordnung