Rathaus / WirtschaftTourismus

Der Gemeinderat/Ortschaftsräte

ist das Hauptorgan der Stadt. Er besteht aus dem Bürgermeister Herrn Bernd Siefermannund derzeit 18 ehrenamtlichen Mitgliedern, die von der Bürgerschaft auf 5 Jahre gewählt werden. Der Gemeinderat Renchen legt die Grundsätze der Verwaltung fest, bestimmt und kontrolliert ihre Arbeit sowie die Ausführung seiner Beschlüsse und veranlasst zahlreiche konkrete Einzelmaßnahmen. Der Bürgermeister ist von der Bürgerschaft auf 8 Jahre gewählt. Er ist Vorsitzender des Gemeinderats, Leiter der Stadtverwaltung und Repräsentant nach außen. Die Sitzungen des Gemeinderats sind in der Regel öffentlich und finden meistens montags um 19.00 Uhr im Bürgersaal des Renchener Rathauses statt.


Der Ortschaftsrat Ulm und der Ortschaftsrat Erlach, der beiden Stadtteile von Renchen  sind ebenfalls von der Bürgerschaft auf 5 Jahre gewählt.


Sitzung des Gemeinderates

Die nächste öffentliche Sitzung findet am 17. Dezember 2018 um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Renchen statt. 

 

virtueller Rundgang Bürgersaal

Aus der Arbeit des Gemeinderats

Die letzten öffentliche Gemeinderatssitzung fand am Montag, den 3. Dezember 2018 um 19.00 Uhr im Bürgersaal der Stadt Renchen statt.