Rathaus / WirtschaftTourismus

Grimmelshausen-Förderpreis geht an Sheree Domingo

07.07.2021

Sheree Domingo © Schirin Moaiyeri

Den mit 2.500 Euro dotierten Grimmelshausen-Förderpreis 2021 erhält die 1989 in Böblingen geborene, seit 2016 in Berlin lebende Sheree Domingo für ihr Debüt „Ferngespräch“.

In diesem Comic erzählt die Absolventin der Kunsthochschule Kassel und der LUCA School of Arts Brüssel in farbintensiven Bildern und pointiert gesetzten Dialogen von Arbeitsmigration und Alterseinsamkeit. Im Zentrum der beeindruckenden Dreigenerationengeschichte steht die Tochter einer eingewanderten Pflegerin. Dank der kindlichen Perspektive werden auch Glücksmomente in der harten Realität von Arbeiten, Leben und Sterben im deutschen Altersheim und in der philippinischen Heimat der Mutter sichtbar. Das 95 Seiten umfassende Buch fokussiert bereits vor Ausbruch der Pandemie ein ‚systemrelevantes‘ Lebens(abend)- und Arbeitsumfeld. Denn es erschien schon 2019 in der zum diesjährigen Verlag des Jahres ernannten Schweizer Edition Moderne.